Schon den richtigen Filter gefunden…?

Apple bietet seinen Nutzern in seinem App-Store auf der Apple-Seite kostenlose Codes zum Download der Fotobearbeitungs-App Infltr an. Normalerweise kostet diese 1,99 EUR im deutschen App-Store. Insgesamt bietet die Filter-App, aufgrund ihrer Farbverlauf Mapping Algorithmem, knapp 7 Millionen verschiedene Filervarianten an. Bevor man ein Video oder Foto aufnimmt, kann man durch Wischen seinen spezifischen Filter vorher auswählen und ihn auch als Favoriten abspeichern.

Wenn man seinen Finger in eine beliebige Richtung über den Bildschirm bewegt, wechselt der jeweilige Filter seinen Farbton. In anderen Fotoapps geht das nur nach der Aufnahme und bestimmte Effekte entstehen nur zufällig, die man dann bearbeiten, aber nicht abspeichern kann. Benutzer können kundenspezifische Filter in einer Sammlung speichern, die mit ihrem Online-Konto synchronisiert werden können, um sie auf mehreren Engeräten verfügbar zu machen.
Infltr kann verwendet werden, um Fotos, Videos, animierte GIFs und DSLR-Aufnahmen in HD, ohne Verlust in derselben Auflösung zu bearbeiten – inklusive über 10 enthaltenen Anpassungs- und Transformationstools. Benutzer können Infltr-Filter auch im Live-Kamera-Feed oder in iMessage verwenden.
Um die App kostenlos zu bekommen, laden Sie sie sich direkt im App-Store auf der Apple-Seite herunter. Das Angebot endet offenbar am 15. August 2017.
(Quelle: macrumors.com)
Please follow and like us:

Archive

Kategorien

Meta

Verfasst von: